Am 02.02.1971 gründeten die Zentralheizungs- und Lüftungsbaumeister Gerhard Hohler und Ernst Behr die Firma Hohler & Behr oHG. Als Standort wählten sie das Wohnhaus von Gerhard Hohler in Kümmersbruck, Siedlerstraße 22. Da die Firma expandierte mussten sie bald feststellen, daß mehr Räumlichkeiten für Büros und Werkstätten benötigt werden, was am 06.03.1974 zum Kauf des Gebäudes Sulzbacher Str. 73 in Amberg führte. Zwischenzeitlich ist der Betrieb auf über 20 Mitarbeiter angewachsen. Die Tatsache, dass wir Aufträge im Umkreis von 250 Kilometern vorliegen haben, bestätigt unsere Bekanntheit und Zuverlässigkeit. Architekten und Bauherren sind gleichermaßen sehr zufrieden mit der Ausführung. Seit 2005 befindet sich die Firma in 2. Generation; Tochter und Schwiegersohn führen den Betrieb erfolgreich im Sinne der Firmengründer weiter.